Amor


Handicap Galgo
Amor ist ein....tja...zu kleiner Galgo!
Er ist ein ca. 3 Jahre junger Bub, mit 53 cm Schulterhöhe und einem Gewicht von 15 kg.
Amor kam zu Ruth in die Tierherberge Villena, er zeigte sich verspielt, aufgeschlossen, fröhlich.
Dann wurden Microfilarien festgestellt, nach der Impfung trat eine akute Netzhautablösung auf. Das geschah entweder auf Grund einer Unverträglichkeit gegen den Impfstoff oder durch einen Eiweißschock hervorgerufen durch die absterbenden Filarien. Der Nachtest auf Microfilarien ist negativ.
Durch diesen Umstand ist er erblindet, kommt aber mittlerweile mit seinem Handicap ganz gut klar. Dennoch ist es nicht einfach für einen blinden Hund in einem großen Refugio zu leben.
Amor hatte nicht genug Zeit, die örtlichen Gegebenheiten vor seiner Erblindung richtig kennen zu lernen . Daher kann es passieren, dass er gegen ein Hinderniss läuft oder den anderen Vierbeinern einfach "im Weg " steht.

Wir suchen daher für Amor so schnell wie möglich eine liebevolle Pflegestelle, oder gerne auch eine Endstelle, wo er behutsam in seine nicht-sehende Welt begleitet wird.
Amor ist so ein herziger Bub.

https://youtu.be/bhKbblUu9Ek
https://youtu.be/e5qy6t9-UQo
https://youtu.be/rhCCOS1Fb88
https://youtu.be/ayByXlw4TFI

                                         


KontaktImpressum